Wann? Sonntag, 19. September von 14 bis 20 Uhr.
Wo? Im Sender-Garten in Lustenau.
Was? Charity-Event mit Musik von der Band „Nogoodniks“, Kinderschminken, Hüpfburg, Tombola, Grillerei und Kuchen.

Eintritt gratis – freiwillige Spenden können getätigt werden ⭐
Wir freuen uns auf euch!

Um erkrankte Kinder und Erwachsene mit Spendengeldern zu unterstützen, haben die Eltern des betroffenen Konstantin gemeinsam mit dem Verein CF-Team und dem Sender Club ein Charity-Event im Garten des Sender-Clubs in Lustenau organisiert. Das Ziel: Spaß und Gutes tun miteinander verbinden!

Die angeborene und unheilbare Stoffwechselerkrankung Cystische Fibrose (Mukoviszidose) wird durch eine Genmutation verursacht. Vor allem das Atemsystem und der Verdauungstrakt sind betroffen. Zäher Schleim behindert das Fließen des Luftstromes in den kleinen Atemwegen der Lunge und führt im Darmtrakt zu Verdauungsstörungen. Trotz ihrer Häufigkeit ist sie in der Gesellschaft leider immer noch ein Randthema.
Dank moderner Therapien können die Betroffenen zwar ein fast normales Leben führen – dahinter stecken jedoch immense Anstrengungen, sowohl finanziell als auch emotional. Medikamente, spezielle Ernährungsformen, Krankenhausaufenthalte, Physiotherapien etc. belasten nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Psyche der Betroffenen und ihrer Angehörigen!

Da uns die Gesundheit aller Besucher und Beteiligten am ❤️ liegt, gilt wie immer die 3G-Regel.